AKTUELLES
18.01.2019

Postdocs für Exzellenzcluster "Matters of Activity. Image Space Material" gesucht

Postdocs für Exzellenzcluster "Matters of Activity" zu "Molecular Filtering" und "Sensing Knife" gesucht - Bewerbungen noch bis zum 22. Januar!

more...

10.12.2018

Perspektiven schaltbarer Systeme und Materialien für die intelligente Elektronik

Das von der EU geförderte Integrated Training Network „iSwitch“ bringt seit 2015 einige der führenden europäischen Forschungsgruppen an der Schnittstelle von Chemie und Physik zusammen, mit dem Ziel die nächste Generation von Forscherinnen und Forschern im aufstrebenden Forschungsfeld der intelligenten Elektronik auszubilden und zu fördern. Das abschließende Symposium des Netzwerks, das von Prof. Stefan Hecht und Prof. Norbert Koch, beide Mitglieder von IRIS Adlershof, organisiert wird, wird die wichtigsten Forschungsergebnisse und Errungenschaften aufzeigen und die Perspektiven dieses zukunftsweisenden Forschungsfelds diskutieren.

Weitere Informationen zu  “iSwitch”...

28.09.2018

Herausragende Berliner Wissenschaft: Sieben Exzellencluster für den Berliner Universitätsverbund

Sieben Exzellenzcluster in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder für den Berliner Universitätsverbund bewilligt. Mitglieder von IRIS Adlershof sind an folgenden Clustern als PIs beteiligt:

Matters of Activity: Image Space Material - Eine neue Kultur des Materialen (Prof. Jürgen P. Rabe, Prof. Matthias Staudacher)

MATH+  - Wie Berliner Mathematik die Zukunft gestaltet (Prof. Michael Hintermüller)

Unifying Systems in Catalysis (UniSysCat) - Katalyse-Netzwerke verstehen und nutzen lernen (Prof. Stefan Hecht, Prof. Christian Limberg)


Wir gratulieren den beteiligten Forscherinnen und Forschern herzlich und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit !