IRIS ADLERSHOF

Das Integrative Research Institute for the Sciences IRIS Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin erforscht fächerübergreifend neuartige hybride Materialien und Funktionssysteme mit bisher unzugänglichen optischen, elektronischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften. Damit verbunden sind grundlegende Untersuchungen zur Struktur und Dynamik von Materie auf extremen Längen- und Zeitskalen sowie in komplexen Systemen.
mehr über IRIS...
 

               
   Campus Adlershof  
AKTUELLES
Optisch gesteuerte elektronische Bauelemente auf Basis von hybriden Materialien
mehr...
Lichtgesteuerte Herstellung bioabbaubarer Kunststoffe
mehr...
Kettenreaktion schaltet Moleküle in der Tiefe
mehr...
Studienpreis der Physikalischen Gesellschaft zu Berlin für Julian Miczajka
mehr...
Humboldt Forschungspreis für Professor Seth Marder
mehr...
Alle News anzeigen
Archivierte News
 
TERMINE
22.07.2018
Gordon Research Conference - Electronic Processes in Organic Materials
mehr...
31.07.2018
HoW exciting! Workshop on excitations in solids
mehr...
27.09.2018
Symposium on hybrid inorganic/organic systems for opto-electronics 2018
mehr...
28.09.2018 | 12:00 Uhr
Falling Walls Lab 2018: Vorentscheid in Berlin Adlershof
mehr...
Termine anzeigen
Archivierte Termine
SCIENTIFIC HIGHLIGHTS
Lichtgesteuerte Herstellung bioabbaubarer Kunststoffe
mehr...
 
Kettenreaktion schaltet Moleküle in der Tiefe
mehr...
 
Längere Lebensdauern für Perowskit-Absorber
mehr...
 
Licht ermöglicht „unmögliches“ n-Dotieren von organischen Halbleitern für Leuchtdioden oder Solarzellen
mehr...
 
Spiro-Bridged Ladder-Type Oligo(para-phenylene)s:
Fine Tuning Solid State Structure and Optical Properties
mehr...
 
STELLENANGEBOTE